Kleiderkammer Kirchhundem

Seit dem 17. November 2015 ist in Kirchhundem die Kleiderkammer in der Hundemstr. 36 (Gebäude an der Kreuzung Richtung Hilchenbach/Brachthausen) geöffnet.

Nicht nur Flüchtlinge (Ausweis durch BÜMA-Bescheinigung), sondern auch andere Bedürftige aus der Gemeinde Kirchhundem können für ihren Bedarf Kleidung, Schuhe, Bettwäsche oder Spielzeug erhalten.

 

Die Kleiderkammer ist geöffnet:

Montags von 09.30 – 16.30 Uhr

Mittwochs von 09.30 – 16.30 Uhr*

 

Kleiderspenden:

Zur Zeit werden nur spezielle Kleiderspenden angenommen. Dazu finden sie Informationen auch unter „Gesucht wird“.

 

Kleidung, Hausrat

Für die Kleiderkammer (Hundemstr. 36, Kirchhundem) werden gesucht:

 

Herren:

Winteroberbekleidung (Pullover, Jeans, Outdoorjacken) alles in Größe 46 und 48 (M)

Winterboots/Stiefel Größen 41 bis 46

Handschuhe, Mützen, Schals

Damen:

Winter- Outdoorjacken Größen 36, 38, 46

Winterboots/Stiefel Größen 36 bis 41

Bettwäsche, Handtücher , Badetücher, Geschirrtücher, Wolldecken, Oberbetten, Kopfkissen

 

Kinder:

Schneeanzüge in allen Größen

Handschuhe

Warme Stiefel und Boots alle Größen bis 35

 

Erstausstattung für Babys:

Babykleidung Gr. 50 bis 68

Kinderbetten, Oberbetten , Bettwäsche, Spannbetttücher

 

Sonstiges:

Bestecke, große Töpfe (nur ab ca. 5 Liter) große Pfannen (D = mindesten 28 cm)

Wasserkocher, Handmixer, Thermokannen, Suppenkellen, Brotmesser, Gemüsemesser,

Pfannenwender, Bestecke, Wassergläser, Mixer (für Obst, Milchmischgetränke)

Gardinen, Gardinenstangen, Teppiche (groß!)

 

(Alle vorgenannten Artikel bitte gereinigt und in gebrauchsfähigem Zustand.)

 

Bitte geben Sie Ihre Sachspenden nicht einfach bei einer Flüchtlingsunterkunft ab, sondern wenden Sie sich an die angegebenen Ansprechpartner.

 

Öffnungszeiten:

Montags von 09.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Mittwochs von 09.30 Uhr bis 16.00 Uhr *

 

* = Spendenannahme nur Mittwochs zu den oben angegebenen Zeiten oder nach vorheriger tel. Vereinbarung!

 

Kontakt: folgt